17. Mai 2017

Minnie Maus Torte

Letztens habe ich ja eine kleine Mickey Maus Baby Torte gemacht. Nun habe ich mich mal an einer Minnie Maus versucht. Meine letzte Torte mit Minnie Maus ist ja schon etwas her und war für die Kleine meiner früheren besten Schulfreundin. Hier ist sie. Wie man sieht kann man schon einige Verbesserungen sehen.



Die Minnie ist natürlich aus Modellierfondant. Die Luftballons habe ich nach dem Trocknen damit sie einen schönen Glanz bekommen zusätzlich mit Edible Glaze Spray von PME eingesprüht. Die Minnie sitzt dann auf einer Kapa Platte damit man sie vor dem Verputzen der Torte besser herunter nehmen kann.


In der unteren Torte befindet sich ein Wiener Boden mit Erdbeerquarkcreme und in der oberen ein Schokoboden mit Schokosahne.


Mein Kleiner hat auch nächste Woche Geburtstag und da bin ich natürlich am Überlegen was er für Geburtstagstorten bekommt. Er liebt auch die Serie Micky Maus Wunderhaus und könnte sie stundenlang schauen. Wahrscheinlich etwas in diese Richtung.

Kommentare:

  1. Die Proportionen von "Minnie Mouse" sind super gelungen.
    Vor allem das Gesicht ist unglaublich gut geworden.

    Gruß
    Sarah-C

    AntwortenLöschen